Darf ich mich vorstellen?

Ich bin seit 1972 als Anwalt und von 1985 bis 2015 als Notar in Hanau tätig.

Mit der Gründung der Kanzlei Nickel & Nickel in Hanau im Jahre 1994 begann eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit meiner Ehefrau, Rechtsanwältin Karin Nickel, seit 2008 mit unserer Tochter, Fachanwältin für Verkehrsrecht und Notarin Nadja Nickel und seit 2012 mit unserem Sohn Fachanwalt für Familienrecht Götz Nickel.

Diese erfolgreiche Zusammenarbeit setzen wir seit 01.07.2012 mit unserem Sozius Rechtsanwalt und Notar a.D. Herbert Schächtele - Fachanwalt für Arbeitsrecht- fort.

In der Kanzlei habe ich mich auf die Rechtsgebiete Verkehrsrecht, Strafrecht und Erbrecht spezialisiert und führe Testamentsvollstreckungen durch.

Ich bin als Rechtsanwalt und Testamentsvollstrecker im gesamten Bundesgebiet tätig und kann Sie vor jedem Amts-, Land- und Oberlandesgericht vertreten.

Spezialgebiete: - Verkehrsrecht - Strafrecht
  - Erbrecht - Testamentsvollstreckung
   
   
 
 
 
Beruflicher Werdegang:
Abitur: Hohe Landesschule, Hanau
Studium: Berlin, Frankfurt/Main und Marburg/Lahn
Examina: Marburg/Lahn und Frankfurt/Main

Anwaltstätigkeit:

Rechtsanwalt seit 1972 in der Kanzlei Nickel & Fleischmann

  1994 Gründung der Kanzlei NICKEL & NICKEL in Hanau
   
Notartätigkeit: 1985 bis 2015 Notar in Hanau
   
Veröffentlichungen: klick
 
Mitgliedschaften:
· Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen AnwaltVerein – www.dav.de
· Arbeitsgemeinschaft Sportrecht im Deutschen AnwaltVerein – www.dav.de
· Gesundes Hanau e.V. – www.gesundes-hanau.de
· Kooperationspartner "Treffpunkt Gesundheit" – www.treffpunkt-gesundheit.de
· Hanau Marketing e.V.
 
Ehrenamtliche Tätigkeiten:

- seit 2010 Aufsichtsratmitglied des Albert-Schweitzer-Kinderdorf Hanau

– Anti-Doping-Beauftragter des Europäischen Senioren-Leichtathletik-Verbandes, Zehnkampf-Teams des Deutschen Leichtathletik-Verbandes und „proMASTERs“, Interessengemeinschaft der Seniorenleichtathletik– ehem. Vorsitzender des Rechtsausschusses des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (seit 1977)

– Mannschaftsleiter der deutschen Leichtathletik-Nationalmannschaften bei 14 Weltmeisterschaften, 8 Europameisterschaften, 3 Welt-Cups, 12 Europa-Cups sowie diversen Länderkämpfen

– Leiter der Olympiamannschaft der Leichtathleten bei drei Olympischen Spielen (1996 in Atlanta/USA, 2000 in Sydney/Australien und 2004 in Athen/Griechenland)

– ehem. Mitglied des Bundesvorstandes „Leistungssport“ des Deutschen Sportbundes

– ehem. Jugend- und Rechtswart des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (seit 1979)

– ehem. Jugendwart (seit 1989), Sportwart (seit 1993), Vorsitzender des Bundesausschusses Leistungssport (seit 1997), Vizepräsident Leistungssport (seit 2001) und Anti-Doping-Beauftragter des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (seit 1992)

 

 

Startseite - nach oben

 

 

info@nickel-nickel.de      
Rüdiger Nickel